09 April, 2020

Milde, liebliche Rieslinge


21.
2018er Rüdesheimer Burgweg  
0,75 l € 5,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitäswein                 1,0   l € 5,80 (€ 5,80/l)
„Lieblich-Weinfreunde” werden an diesem Riesling ihren Spaß haben
- volle, fruchtige Geschmacksnoten
.
10,4% vol Alk. · 37,6 g/l RZ · 6,3 g/l FS

22.
2017er Rüdesheimer Burgweg  
0,75 l € 5,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitäswein                 1,0   l € 5,80 (€ 5,80/l)
Wieder ein Jahrgang von feinwürziger Art,
der das Prädikat "vollmundig durch die gut eingebundene Restsüße verdient.

8,5% vol Alk. · 47,3 g/l RZ · 8,1 g/l FS

23.
2017er Rüdesheimer Berg Roseneck
0,75 l € 6,50
(€ 8,67
/l)
Riesling Kabinett
Frische, Harmonie, Eleganz - der Wein, der auch ohne Speisen mundet.
9,5% vol Alk. · 43,6 g/l RZ · 7,6 g/l FS

25.
2018er Rüdesheimer Kirchenpfad
0,75 l € 8,50 (€ 11,33 /l)
Riesling Spätlese
Feinfruchtiger Beerengeschmack, große Fülle und Harmonie
mit einer fein dosierten natürlichen Restsüße - ein Spitzenwein

10,6% vol Alk. · 44,7 g/l RZ · 5,8 g/l FS

26.
2018er Rüdesheimer Berg Rottland
0,75 l € 8,50 (€ 11,33 /l)
Riesling Spätlese
Etwas mehr Fruchtsäure läßt auch mehr Fruchtsüße zu -
das Ergebnis ist ein geschmacksintensiver,
langlebiger Riesling von edler Güte.

8,6% vol Alk. · 63 g/l RZ · 6,7 g/l FS

27.
2015er Rüdesheimer Magdalenenkreuz
1,0 l   € 10,00 (€ 10,00/l)
Riesling Spätlese                                      
Frischer, fruchtiger Vertreter, der nicht nur durch Süße glänzt,
sondern auch eine Vielfalt von Geschmacksnuancen aufweist.
9,3% vol Alk. · 67,9 g/l RZ · 8,1 g/l FS

 

Kostbarkeit

29.
2011er Rüdesheimer Berg Rottland
0,75 l € 13,00 (€ 17,33/l)
Riesling Auslese
Typischer Auslesecharakter, Eleganz und Fülle, auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung.
10,6% vol Alk. · 82,7 g/l RZ · 7,0 g/l FS

 


Stand: Januar 2020



Riesling trocken
Riesling halbtrocken
Riesling mild
Rotwein & Weißherbst
Sekte, Auslesen & Brände