26 Februar, 2020

Herber Riesling 
€ per Flasche (€/l)

1.
2018er Rüdesheimer Klosterlay
0,75 l € 5,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitätswein                   1,0   l € 5,80 (€ 5,80/l)
klassischer Rheingauer Riesling von herber, trockener Art,
der wegen Überschreitung von knapp 2 g/l Fruchtzucker
weingesetzlich nicht „trocken” bezeichnet werden darf -
ein typischer Zechwein mit viel Frucht aber angenehmer Fruchtsäure.

12,3% vol Alk. · 10,3 g/l RZ · 6,7 g/l FS


Trockene Rieslinge 

€ per Flasche (€/l)

2.
2017er Rüdesheimer Klosterlay
0,75 l € 5,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitätswein
lebendige Fruchtsäure, viel Frucht, Zechwein
11,4% vol Alk. · 8,6 g/l RZ · 7,8 g/l FS

3.
2017er Rüdesheimer Klosterlay
0,75 l € 5,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitätswein
Wenig Fruchtsäure, weinig, nachhaltige Aromen
12,1% vol Alk. · 8,6 g/l RZ · 7,1 g/l FS

5.
2018er Rüdesheimer Drachenstein
0,75 l € 6,50 (€ 8,67/l)
Riesling Kabinett
ausgeprägte Fruchtaromen harmonieren mit dem
alkoholreichen Körper zu einem einmaligen Genuss -
guter Partner kräftiger Mahlzeiten

12,3% vol Alk. · 7,3 g/l RZ · 6,7 g/l FS

 

4.
2016er Rüdesheimer Klosterlay 1,0 l € 6,50
(€ 8,67/l)
Riesling Qualitätswein
Elegant, mit feinnerviger Fruchtsäure, Spargelwein.
11,8% vol Alk, · 9,5 g/l RZ · 7,5 g/l FS

5.
2018er Rüdesheimer Magdalenenkreuz
0,75 l € 8,50 (€11,33/l)
Riesling Spätlese
ideal zu Spargel, Fisch und Fleisch verlangt er eine
gute Grundlage - für „Trocken- und Halbtrocken Geniesser”
eine echte Bereicherung
12,8% vol Alk. · 8,5 g/l RZ · 6,6 g/l FS

6.
2016er Rüdesheimer Magdalenenkreuz
0,75 l € 9,00 (€12,00/l)
Riesling Spätlese
Feine Geschmacksnuancen am Anfang einer positiven Entwicklung
zu einem großen Rheingauer Riesling.
11,4% vol Alk. · 9,0 g/l RZ · 8,6 g/l FS

 

Rheingau Classic

7.
2017er Rheingau Classic
0,75 l €
6,50 (€ 8,67/l)
Riesling Qualitätswein
reife Frucht, viel Stoff, gut eingebundene Fruchtsäure.
11,2% vol Alk. · 14,8 g/l RZ · 7,6 g/l FS

8.
2018er Rheingau
0,75 l € 6,50
(€ 8,67/l)
Riesling Qualitätswein
Ein in der Fruchtsüße zwischen trocken und halbtrocken abgestimmter Riesling,
der den traditionellen, klassischen Geschmack Rheingauer Rieslinge zum Ausdruck bringt.

12,5% vol Alk. · 13,2 g/l RZ · 7,9 g/l FS

Gesetzlich ist der Classic ohne Lagen- und Qualitätseinstufung nur als Qualitätswein zu bezeichnen,
obwohl meist höhere Qualitäten zu seiner Erzeugung verwendet werden. In der Rheingau Flasche.

 

Feinherber Riesling 
€ per Flasche (€/l)

9.
2018er Rüdesheimer Burgweg     
0,75 l € 5,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitätswein                   1,0   l € 5,80 (€ 5,80/l)
harmonisches Spiel von Süße und Fruchtsäure,
passend zu vielen Mahlzeiten mit Käse und Fisch

11,7% vol Alk. · 19,3 g/l RZ · 7,0 g/l FS

 

 

... und für die Kleinen:

20.
Rheingauer Traubensaft
0,2 l € 1,40 (€ 7,00/l)
2018er Rüdesheimer Burgweg 0,75 l € 3,90 (€ 5,20/l)
Riesling

Aus eigenem Lesegut - selbstgekeltert.

vol Alk. = vorhandener Alkohol
RZ = Restzucker
FS = Fruchtsäure

Stand: Januar 2020

 
Riesling trocken
Riesling halbtrocken
Riesling mild
Rotwein & Weißherbst
Sekte, Auslesen & Brände