Im Weingut


Gut Trinken – Willkommen im Weingut!

 

Seit 1711 befindet sich das Gut der Familie Lill im Rosengässchen.

Ursprünglich ein typisches barockes Familiengut zur Selbstversorgung

mit zwei bis drei eigenen Weinbergen, Obstwiesen, gemischter Landwirtschaft und Vieh,

spezialisierte sich das Gut allmählich auf den Weinbau.

 

Unsere aktuelle Flaschenweinliste finden Sie hier: 

Riesling trocken
Riesling halbtrocken
Riesling mild
Rotwein & Weißherbst
Sekte, Auslesen & Brände


Derweil beraten wir Sie gerne telefonisch unter 06722-3296
!

 

Lieferbedingungen

1.
Mit Erscheinen dieser Weinpreisliste werden alle früher im Umlauf befindlichen Angebote ungültig.

2.
Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche MwSt..

3.
Verkauf und Lieferung erfolgt einschließlich Glas und Verpackung in Kartons von 6, 12, 18 und 20 Flaschen
in der von Ihnen gewünschten Zusammenstellung für die angebotenen Weine, Sekte usw.,
soweit ihnen die amtliche Prüfungsnummer zuerkannt wurde.

4.
Bei Sendungen bis 60 Flaschen 0,75 l oder 54 Flaschen 1,0 l werden dem Kunden pro Karton
8,50 Euro anteilige Versandkosten berechnet, falls mit dem Versender keine anderen Absprachen getroffen wurden.

Ab 60 Flaschen 0,75 l oder 54 Flaschen 1,0 l wird dem Kunden die Sendung ohne jegliche Kosten frei Haus zugestellt. Sie zahlen nur die ausgedruckten Flaschenpreise.

Bei Abholung einer Bestellung im Weingut werden dem Kunden eingesparte Frachtkosten teilweise vergütet.

5.
Die Ausführung von Geschenksendungen erfolgt nach vorheriger Vereinbarung.
Zusätzlich entstehende Kosten (Verpackung, Porto) trägt der Besteller.

6.
Leergut wird immer zurückgenommen.
Allerdings kann keine Vergütung gewährt werden.

7.
Ausverkaufte Weine werden nach unserem Ermessen durch gleichwertige Weine ersetzt oder es erfolgt Rücksprache.

8.
Transportschäden sind sich unverzüglich vom anliefernden Spediteur auf dem Frachtbrief bestätigen zu lassen. Der Frachtbrief ist umgehend an den Versender zur Schadensregulierung zu übersenden.

Ohne schriftlichen Nachweis ist kein Regreßanspruch aus der Transportversicherung herzuleiten.

9.
Zahlung erbeten innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungserhalt ohne Skonto-Abzug
auf in der Rechung angegebenes Bankkonto.

10.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile Rüdesheim am Rhein.

11.
Bestellungen und Lieferungen erfolgen im gemeisamen Interesse und basieren auf gegenseitigem Vertrauen. Vergangene Geschäftstätigkeiten beweisen uns die Richtigkeit dieser Handlungsweise.


Die vorher aufgeführten Lieferbedingungen gelten daher im Wesentlichen zur Information
des Bestellers und schützen unsere langjährigen Weinfreunde,
die stets Ihre Verbundenheit mit unserem Hause demonstrieren,
vor Mißbrauch dieser partnerschaftlichen Geschäftsgepflogenheiten.

Geschenkgutscheine

Fordern Sie bei uns dekorative Gutscheine an,
die dem Beschenkten die freie Wahl aus unserem umseitigen Angebot erlauben.

Auch besteht die Möglichkeit, 
einen gemütlichen Abend bei Wein und unseren typischen Vesperspezialitäten in unserem Gutsausschank zu erleben, und/oder den Gutschein für eine Übernachtung mit Frühstück im Weingut einzulösen.

Sie bestimmen den finanziellen Rahmen dieser nicht alltäglichen Geschenkidee.

Geschenksendungen

Es finden sich während des Jahres immer wieder Gelegenheiten und Anläße des Schenkens.
Man dankt seinen lieben Mitmenschen für kleine Gefälligkeiten;
pflegt, erneuert oder knüpft neue Kontakte zu Geschäftsfreunden, Mitarbeitern und Kollegen
mit einem kleinen Präsent oder bereitet ganz einfach eine kleine Freude.
Überraschen Sie Bekannte, Verwandte und Freunde einmal mit einem Rüdesheimer Weinpräsent.

Die von Ihnen ausgewählten Weine werden in dekorative Präsentkartons oder einfache Versandkartons (Muster auf Anfrage) von 1,2,3,4,6,10 und 12 Flaschen Inhalt verpackt und,
versehen mit Ihrer persönlichen Glückwunschkarte, dem Empfänger zugestellt.

Verpackung und Porto berechnen wir Ihnen zum Selbstkostenpreis.

Sprechen Sie mit uns - 06722 3296.

Unsere Weine

In neun Rüdesheimer Lagen bauen wir auf
auf charaktervollen Böden des Unteren Rheingau
überwiegend Rieslinge

- trocken,
- halbtrocken,
- mild

und Spätburgunder als Weißherbst und Rotwein an.

Unser Angebot ergänzen:

Rieslingsekte in traditioneller Flaschengärung,
Feine Brände und Liköre

... und die Spezialität unseres Hauses:

Sorten-, lagen- und jahrgangsreiner Traubensaft
aus eigener Ernte.

Bei Fragen beraten wir gerne unter 06722-32 96.

Zum Wohl! - Ihre Familie Lill

Unsere Flaschenweine


Liebe Weinfreunde!

Unsere Flaschenweinkarte bietet eine Vielzahl an Weinen
verschiedener Geschmacksrichtungen, Jahrgänge und Qualitätsstufen,
die Ihren individuellen Geschmack treffen und jeden Wunsch erfüllen.

Zum Wohl! - Ihre Familie Lill

Trockene Rieslinge 
€ per Flasche (€/l)

1.
2017er Rüdesheimer Klosterlay
0,75 l € 4,80 (€ 6,40/l)
Riesling Qualitätswein                   1,0   l € 5,50 (€ 5,50/l)
lebendige Fruchtsäure, viel Frucht, Zechwein
11,4% vol Alk. · 8,6 g/l RZ · 7,8 g/l FS

2.
2017er Rüdesheimer Klosterlay
0,75 l € 4,80 (€ 6,40/l)
Riesling Qualitätswein                   1,0   l € 5,50 (€ 5,50/l)
Wenig Fruchtsäure, weinig, nachhaltige Aromen
12,1% vol Alk. · 8,6 g/l RZ · 7,8 g/l FS

3.
2016er Rüdesheimer Klosterlay 1,0 l € 6,00
(€ 8,00/l)
Riesling Qualitätswein
Elegant, mit feinnerviger Fruchtsäure, Spargelwein.
11,8% vol Alk, · 9,5 g/l RZ · 7,5 g/l FS

4.
2016er Rüdesheimer Klosterlay
0,75 l € 5,00 (€6,67/l)
Riesling Qualitätswein                  
1,0 l € 5,50 (€5,50/l)
Ausgeprägte Fruchtaromen, harmonische Fruchtsäure.
11,8% vol Alk. · 8,7 g/l RZ · 7,3 g/l FS

5.
2015er Rüdesheimer Klosterlay 1
l € 6,00  (€ 8.-/l)
Riesling Qualitätswein

Trockener, schmackhafter Riesling,
der nicht allein von
der Fruchtsäure lebt, 
sondern auch viel Körper mitbringt.
11,4% vol Alk. · 7,8 g/l RZ · 7,6 g/l FS

6.
2016er Rüdesheimer Drachenstein
0,75 l € 6,50 (€ 8,67/l)
Riesling Qualitätswein
Frische, fruchtige, kernige Art verlangt die Verbindung
zu Mahlzeiten wie Fisch und Käse.
11,6% vol Alk. · 8,9 g/l RZ · 8,0 g/l FS

7.
2016er Rüdesheimer Magdalenenkreuz
0,75 l € 8,50 (€11,33/l)
Riesling Spätlese
Feine Geschmacksnuancen am Anfang einer positiven Entwicklung
zu einem großen Rheingauer Riesling.
11,4% vol Alk. · 9,0 g/l RZ · 8,6 g/l FS

 

Rheingau Classic

8.
2017er Rheingau Classic
0,75 l €
6,00 (€ 8,00/l)
Riesling Qualitätswein
reife Frucht, viel Stoff, gut eingebundene Fruchtsäure.
11,2% vol Alk. · 14,8 g/l RZ · 7,6 g/l FS

9.
2015er Rheingau
0,75 l € 7
,00 (€ 9,33/l)
Riesling Qualitätswein
Ein in der Fruchtsüße zwischen trocken und halbtrocken abgestimmter Riesling,
der den traditionellen, klassischen Geschmack Rheingauer Rieslinge zum Ausdruck bringt.

12,5% vol Alk. · 13,2 g/l RZ · 7,9 g/l FS

Gesetzlich ist der Classic ohne Lagen- und Qualitätseinstufung nur als Qualitätswein zu bezeichnen,
obwohl meist höhere Qualitäten zu seiner Erzeugung verwendet werden. In der Rheingau Flasche.

 

 

... und für die Kleinen:

19.
Rheingauer Traubensaft
0,2 l € 1,40 (€ 7,00/l)
2016er Rüdesheimer Burgweg 0,75 l € 3,90 (€ 5,20/l)
2017er Riesling

Aus eigenem Lesegut - selbstgekeltert.


Halbtrockene Rieslinge
€ per Flasche
( €/l)


10.
2015er Rüdesheimer Burgweg 0,75
l € 4
,80
(€ 6,40/l)
Riesling Qualitätswein
1,0 l   € 5,50 (€ 5,50/l)
harmonisches Spiel von Süße und Fruchtsäure,
passend zu vielen Mahlzeiten mit Käse und Fisch

11,8% vol Alk. · 14,7 g/l RZ · 8,3 g/l FS

11.
2016er Rüdesheimer Burgweg
0,75 l € 5
,00 (€ 6,67/l)
Riesling Qualitätswein
1,0 l    € 6,00 (€ 6,00/l)
Fein abgestimmter Restzucker harmoniert
mit den frischen Fruchtnoten des 16er Jahrgangs-Zechweins.
10,8% vol Alk. · 17 g/l RZ · 7,6 g/l FS

12.
2017er Rüdesheimer Kirchenpfad
0,75 l € 6,00
(€ 8,00/l)
Riesling Kabinett
belebende Art, Harmonie und Frische, wenig Fruchtsäure
11,6% vol Alk. · 15,4 g/l RZ · 6,8 g/l FS

13.
2017er Rüdesheimer Berg Rottland
0,75 l € 8,50 (11,33/l)
Riesling Spätlese
Feinnervige Fruchtaromen ergänzen die mineralischen Geschmacksnoten,
schon jetzt nachhaltig und viel Volumen
10,3% vol Alk. · 17,3 g/l RZ · 8,0 g/l FS


Milde, liebliche Rieslinge


20.
2017er Rüdesheimer Burgweg
0,75 l € 4,80 (€ 6,40/l)
Riesling Qualitäswein                 1,0   l € 5,50 (€ 5,50/l)
Wieder ein Jahrgang von feinwürziger Art,
der das Prädikat "vollmundig durch die gut eingebundene Restsüße verdient.

8,5% vol Alk. · 47,3 g/l RZ · 8,1 g/l FS

21.
2017er Rüdesheimer Berg Roseneck
0,75 l € 6,00
(€ 8,00
/l)
Riesling Kabinett
Frische, Harmonie, Eleganz - der Wein, der auch ohne Speisen mundet.
9,5% vol Alk. · 43,6 g/l RZ · 7,6 g/l FS

22.
2016er Rüdesheimer Berg Rottland
0,75 l € 7,00 (€ 9,33 /l)
Riesling Kabinett
Würzig, fruchtiger Riesling ohne aufdringliche Süße.
9% vol Alk. · 53,6 g/l RZ · 7,5 g/l FS

23.
2015er Rüdesheimer Magdalenenkreuz
0,75 l €   8,00
(€ 10,67/l)
Riesling Spätlese                                       1,0 l   € 10,00 (€ 10,00/l)
Frischer, fruchtiger Vertreter, der nicht nur durch Süße glänzt,
sondern auch eine Vielfalt von Geschmacksnuancen aufweist.
9,3% vol Alk. · 67,9 g/l RZ · 8,1 g/l FS

 

Kostbarkeit

26.
2011er Rüdesheimer Berg Rottland
0,75 l € 12,50 (€ 16,67/l)
Riesling Auslese
Typischer Auslesecharakter, Eleganz und Fülle, auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung.
10,6% vol Alk. · 82,7 g/l RZ · 7,0 g/l FS

 

Weißherbst

14.
Rüdesheimer Burgweg
0,75 l € 6,20
(€ 8,27/l)
Spätburgunder Qualitätswein feinherb
trotz wenig Fruchtsäure spürt man eine belebende Frische und die vollmundige Burgunderart
Abfüller: Jacob Lill IV. Nachfolger
10,8% vol Alk. · 21,2 g/l RZ · 6,3 g/l FS

15.
Rüdesheimer Burgweg
0,75 l € 6,50
(€ 8,67/l)
Spätburgunder Qualitätswein feinherb
Cuveé vom Spätburgunder aus 2015 und 2016,
das sich harmonisch zum Lieblingswein vieler Weinfreunde entwickelt hat.

Abfüller: Jacob Lill IV. Nachfolger
11,6% vol Alk. · 22,6 g/l RZ · 5,7 g/l FS

 

Rotweine

16.
2017er Rüdesheimer Burgweg
0,75 l €
6,80
(€ 9,07/l)
Spätburgunder Qualitätswein trocken

Wenig Fruchtsäure erhöht die Bekömmlichkeit eines nachhaltigen Burgunders.
Abfüller: Jacob Lill IV. Nachfolger
12,3% vol Alk. · 13,5 g/l RZ · 6 g/l FS

17.
2015er Rüdesheimer Burgweg
0,75 l € 7,50
(€ 10,00/l)
Spätburgunder Qualitätswein trocken
Trockene Burgunderart, die gerade an kalten Winterabenden dem Körper anregende Wärme vermittelt.

Abfüller: Jacob Lill IV. Nachfolger
13,3% vol Alk. · 4,4 g/l RZ · 5,3 g/l FS

18.
2017er Rüdesheimer Burgweg
0,75 l € 6,80
(€ 9,07/l)
Spätburgunder Qualitätswein halbtrocken
Etwas mehr Restsüße verleiht dem nachhaltigen Burgunder eine noch größere Geschmacksfülle
Abfüller: Jacob Lill IV. Nachfolger
12,3% vol Alk. · 13,5 g/l RZ · 6 g/l FS

 

Jahrgangs- und Lagensekte
per 0,75l/Euro - inkl. Sektsteuer

25.
2013er Rüdesheimer Berg Roseneck
0,75 l € 10,50
(€ 14,00/l)
Riesling Sekt b.A. Rheingau Brut (ca. 8 g/l Fruchtzucker)

Flaschengärung nach dem traditionellen Verfahren

Das Verfahren der klassischen Flaschengärung garantiert durch schonenden Umgang bei der
Vergärung in der Flasche, die lange Lagerung auf dem Hefedepot und das Abrütteln der Hefe
und anschließendes Degorgieren Flasche für Flasche die hohe Qualität des Winzersektes.

Wir empfehlen Ihnen diesen außergewöhnlichen Sekt als besondere Köstlichkeit.
 

Edelbrände

... und nach einem schmackhaften Essen biete ich als Verdauungshilfe an:

27.
Weinhefebrand 40% Vol.
0,35 l € 9,50 (€ 27,14/l)
Ein Klarer aus eigener Riesling Weinhefe.


... und etwas Süßes mit nachhaltigem Geschmackserlebnis:

28.
Weinbergspfirsichlikör 25% Vol.
0,5 l € 13,00
(€ 26,00/l)

vol Alk. = vorhandener Alkohol
RZ = Restzucker
FS = Fruchtsäure

Stand: März 2019

 

 

 

 

 


Riesling trocken
Riesling halbtrocken
Riesling mild
Rotwein & Weißherbst
Sekte, Auslesen & Brände